Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

  SSL-Sicherheit
  Schnelle Lieferung
  30 Jahre Erfahrung
  Weltweiter Versand
  Rechnung - Vorkasse

Tel. 0351 - 287 882 50

Fax 0351 - 7979 229

Hydraulikzylinder HMIX

Hydraulikzylinder HMIX
Beispielhafte Darstellung, Produkt kann abweichen.
  • HMIX
  • 1
  • 1
  • 500
Parker Hydraulikzylinder HMIX Minimaler Bohrungsdurchmesser: 40 mm Minimale... mehr
Hydraulikzylinder HMIX
  • Parker Hydraulikzylinder HMIX
  • Minimaler Bohrungsdurchmesser: 40 mm
  • Minimale Betriebstemperatur: -20 °C
  • Produkttyp: Zugstange
  • Maximaler Betriebsdruck: 210 bar
  • Bohrungsdurchmesser: 200 mm
  • Minimaler Kolbenstangendurchmesser: 28 mm
  • Maximaler Kolbenstangendurchmesser: 140 mm
  • Maximale Hublänge: 3000 mm
  • Maximale Betriebstemperatur: 85 °C
  • Montageart: verlängerte Zugstangen, Flansch-, Fuß-, Dreh-, Bolzenbefestigung
  • Anschlusstyp: BSPP
  • Kolbentyp: Leichtlauf, Ultraleichtlauf
  • Typ Kolbenstangenende: 7
  • Gewindetyp Kolbenstangenende: metrisch
  • Anzahl Stangengrößen pro Bohrungsgröße: bis zu 3
Parker Hydraulikzylinder HMIX Metrische Zugstangenzylinder der HMIX Serie mit integriertem...

Parker Hydraulikzylinder HMIX

Metrische Zugstangenzylinder der HMIX Serie mit integriertem Wegemsssystem sind kompakte Serienzylinder für einen Nennbetriebsdruck bis zu 210 bar, abhängig vom Kolbenstangenende und Betriebsart. Sie zeichnen sich durch lange Lebensdauer und geringen Wartungsaufwand aus. Dies gewährleistet Jahr für Jahr hohe Produktivität bei niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Parker HMIX Serienzylinder erfüllen die Anforderungen der ISO 6020/2 (2006), als 160 bar Kompaktreihe und der DIN 24 554 Norm. HMIX Serienzylinder basieren auf dem Konstruktionsprinzip der bewährten HMI Serien mit integriertem Wegemsssystem Anschlussblock.

Eine große Auswahl an Merkmalen erlaubt kundenspezische Ausführungen, um anspruchvollste Anforderungen der Industrie zu erfüllen. Optionen sind hier unter anderem übergroße Anschlüsse, Hubbegrenzungsrohre,  Leckölanschlüsse, Faltenbalg zum Schutz der Kolbenstange und verschiedenes mehr. Für maßgeschneiderte Sonderlösungen entwickeln unsere erfahrenen Ingenieure mit Ihnen kundenspezische Produkte für Ihre Anwendungen.

  • Max. Arbeitsdrücke bis zu 210 bar
  • Bohrungsdurchmesser – 40 mm bis 200 mm
  • Kolbenstangendurchmesser – 28 mm bis 140 mm
  • Hublängen – bis zu 3000 mm
  • Fluide und Dichtungen – fünf Dichtungstypen eignen sich für Anwendungen mit einer großen Bandbreite an Fluiden
  • Temperaturbereiche –  -20°C bis +85°C, je nach Medium und Dichtungstyp
  • Acht Standard Befestigungsarten
  • Bis zu drei Kolbenstangengrößen je Bohrungsdurchmesser
  • Bis zu jeweils drei Standard-Außen- und Innengewindegrößen pro Stange und Bohrungsdurchmesser
  • Große Anzahl an Sonderoptionen

Anwendungen

  • Werkzeugmaschinen
  • Transferstraßen
  • Spritzgussmaschinen
  • Papierindustrie
  • Pressen
  • Flugsimulatoren
  • Stabilisierungssysteme für die Marine
  • Positioniersysteme für Antennenanlagen und Antennen
  • Austüstungsteile für Schweißmaschinen
  • Prüfstände
  • Robotik
Zuletzt angesehen